Sonntag, 9. April 2017

Übergangslooks für den Frühlings


Hey ihr Lieben,

der Frühling ist endlich da und nun ist es etwas wärmer. Wir wollten Euch deshalb heute unsere Übergangslooks für den Frühling zeigen, denn an manchen Tagen ist es ja doch noch etwas kühler, auch wenn die Sonne schon strahlt :)  Wir mögen sehr gerne Blumenmotive und zarte Farben wie rosa und grau. Was tragt ihr am Liebsten im Frühling?

xoxo Carina und Melina

Melinas Outfit:




Mantel: H&M (hier oder ähnlich hier)
Sweater: Tally Weijl (leider ausverkauft)
Tasche: Aliexpress (leider ausverkauft)
Hose: H&M 
Boots: H&M (hier)
Ohrringe: Crazy Factory (hier)
Armbanduhr: Rosefield (hier)
Case: Moschino (hier)








Carina's Outfit:



Mantel: Primark (ähnlich hier
Jeans: H&M (hier)
Bluse: H&M (ähnlich hier)
Ankle Boots: H&M ( hier)
Sailor Moon Tasche: Amazon (hier)
Uhr: Minitake (ähnlich hier)
Armband: Crazy Factory (hier)









Dienstag, 24. Januar 2017

1001 NACHT | Kostüm & Makeup



Hallo meine Lieben,

endlich ist es wieder so weit: Karneval steht vor der Tür! Da ich es ja liebe, mich zu verkleiden, habe ich auch wieder viele Pläne geschmiedet.
Dieses Jahr habe ich mir überlegt den Zauber des Orients einzufangen. Inspiriert von Filmen wie 1001 Nacht, Aladdin, Sherazade und die bezaubernde Genie habe ich das perfekte Kostüm bei Kostüme.com gefunden und dazu einen orientalischen Makeup Look kreiert. Ähnlich wie im letzten Jahr habe ich auch wieder eine kleine Tanzeinlage am Ende des Videos für euch!
Also schaut rein ;) 



LG Melina


Hier gehts zum Video

Und hier die Links zu den Produkten:
Kostüm: Kostüme.com (hier)
- Schuhüberzieher: Kostüme.com (hier)
- Wunderlampe: Kostüme.com (hier)
- Ohrringe: Crazy Factory (hier)
- Körperkette: Crazy Factory (hier)
- Tattoos: (ähnliche hier
- Sleek Contour Set via Amazon (hier)
- BH Cosmetics Palette via Amazon (hier)
- Wimpern: Crazy Factory (hier)








Donnerstag, 8. Dezember 2016

Unsere Weihnachtsdeko

Hallo ihr Lieben,

vielleicht habt ihr auf unserem Youtube Kanal schon gesehen, dass bei uns jetzt die Weihnachtszeit angefangen hat. Passend dazu wollten wir euch auch hier unsere Weihnachtsdeko zeigen. Wir haben ein paar coole DIY Ideen für euch, falls ihr gerne etwas selber machen wollt. 


Carina's Deko
Ich fange mit der Weihnachtsdekoration meistens schon Mitte November an. Das klingt verrückt, aber zum einen benötige ich die Deko für meine Youtube Videos, die ja auch immer mindestens 2 Wochen im Voraus gefilmt werden und außerdem vergeht die Weihnachtszeit immer so schnell und lohnt es sich viel mehr, wenn man früh anfängt :) 
Ich habe dieses Jahr auch 2 Winterdeko-Ideen selber gemacht. Zum einen ein winterliches Dekoglas mit einer tollen Schneekerze von Nanu Nana und zum anderen noch einen Tannenzapfenstrang zum Aufhängen. Ihr könnt euch auch gerne nochmal mein Video dazu anschauen, da erkläre ich alles Schritt für Schritt.



In meiner Wohnung darf ein Tannenbaum natürlich nicht fehlen. ich hab schon seit mehreren Jahren einen künstlichen Tannenbaum. Da spart man Geld und man kann ihn jedes Jahr wiederverwenden. Zur Zeit findet ihr auch bei Hellweg richtig tolle künstliche Weihnachtsbäume.
Ich habe mir über die Jahre verteilt immer mal wieder neue Weihnachtskugeln geholt. Im Moment mag ich sehr gerne rosa und silber, aber das ändert sich irgendwie jedes Jahr. Meine Katze Leela mag den Baum auch sehr gerne ;)



Melinas Deko:
Ich schließe mich Carina an, denn wir besitzen auch seit letzten Jahr einen künstlichen Tannenbaum. Es hat einfach so viele Vorteile!
Keine nervigen Nadeln, die ausfallen, die dauerhafte Kostenersparnis und kein Druck jedes Jahr einen möglichst schönen Baum besorgen zu müssen. Klar, fehlt der Geruch, doch meiner Meinung nach überwiegen die Vorteile einfach und Weihnachten wird so um einiges entspannter.

Hier seht ihr meinen Baum:



Des Weiteren habe ich noch ein kleines Upcycling-Projekt in Angriff genommen, indem ich alte Flaschen mit weißem Lack besprüht habe und als Kerzenhalter verwendet habe. Diese Deko gefällt mir besonders und ich werde sie gut verstauen und jedes Jahr wieder hervorholen. Ihr seht wahrscheinlich meine Vorliebe für Dekorationen im Shabby Chic ;)




Falls ihr an einer Videoanleitung interessiert seid, schaut mal hier:



So, das wars mit unseren Ideen für dieses Jahr - aber nach Weihnachten ist ja vor Weihnachten. Also demnach mangelt es uns nicht an Ideen für nächstes Jahr ;)

LG Carina & Melina